Corona Impftermin

Auf die­ser Sei­te kön­nen Sie sich direkt einen Covid-Impf­ter­min buchen.
Nach Ein­gang der Buchung in unse­rem Sys­tem sen­den wir Ihnen noch­mals eine Bestä­ti­gung zu.

Sobald Sie einen Impf­ter­min ver­ein­bart haben kom­men Sie bit­te in unse­rer Pra­xis, Main­aus­tr. 136, vor­bei und holen den Auf­klä­rungs- sowie den Ana­mne­se- und Ein­ver­ständ­nis­bo­gen ab. Sie erhal­ten dann auch den Impf­ter­min für die Zweitimpfung.

Obi­ge Doku­men­te müs­sen am Impf­tag vor­lie­gen, brin­gen Sie die­se daher bit­te zum Impf­ter­min mit.

Aktu­ell imp­fen wir nur mit dem Impf­stoff von Biontech/Pfizer. Zudem fol­gen wir den Emp­feh­lun­gen der Stän­di­gen Impf­kom­mis­si­on am Robert-Koch-Insti­tut, dies bedeutet:

  • Zweit­imp­fun­gen soll­ten an der Stel­le erfol­gen an der die Erst­imp­fung statt­ge­fun­den hat. Dies ist essen­ti­ell, da die Impf­do­sen sonst nicht geplant wer­den können.
  • Der Abstand zwi­schen der Erst­imp­fung und der Zweit­imp­fung mit dem Impf­stoff von Biontech/Pfizer soll­te 3–6 Wochen betragen.
  • Pati­en­ten über 60 Jah­ren, wel­che mit dem Impf­stoff von Astra­Ze­ne­ca geimpft wur­den, kön­nen nun auch eine Imp­fung mit einem mRNA-Impf­stoff frü­hes­tens 4 Wochen nach Erst­imp­fung erhalten 
  • Pati­en­ten unter 60 Jah­ren, wel­che die Erst­imp­fung mit dem Impf­stoff von Astra­Ze­ne­ca erhal­ten haben, soll­ten die Zweit­imp­fung nach 4–12 Wochen mit dem einem mRNA-Impf­stoff erhal­ten, bspw. von Biontech/Pfizer.

Bit­te berück­sich­ti­gen Sie dies bei der Ter­min­bu­chung. Fol­gen­de wei­te­re Punk­te sind noch relevant:

  • Soll­ten bei Ihnen in der Ver­gan­gen­heit Unverträglichkeiten/allergische Reak­tio­nen auf­ge­tre­ten sein, ins­be­son­de­re bei Imp­fun­gen, so tei­len Sie uns dies bit­te im Vor­feld Wir klä­ren dann wel­che Impf­stof­fe für Sie geeig­net sind.
  • Soll­ten Sie einen All­er­gie­pass besit­zen so mel­den Sie sich bit­te unbe­dingt vor dem Impf­ter­min. Wir klä­ren dann wel­che Impf­stof­fe für Sie geeig­net sind.
  • Falls Sie eine Imp­fung inner­halb der letz­ten 14 Tage erhal­ten haben soll­ten wür­den wir Ihnen einen Ter­min mit min­des­tens 14 Tagen Abstand zu die­ser Imp­fung anbieten.
  • Waren Sie bereits an Covid-19 erkrankt bie­ten wir Ihnen, wie aktu­ell emp­foh­len, einen Impf­ter­min 6 Mona­te nach der Infek­ti­on an.
  • Zu Imp­fun­gen wäh­rend einer Schwan­ger­schaft oder der Still­zeit lie­gen wenig Daten vor – bit­te tei­len Sie uns im Vor­feld mit falls Sie schwan­ger sein soll­ten oder noch stillen.

 

Am Impf­tag kom­men Sie bit­te pünkt­lich jedoch nicht viel zu früh, da wir nur Sitz­mög­lich­kei­ten zur Nach­be­ob­ach­tung nach der Imp­fung anbie­ten können.

Nach der Imp­fung emp­feh­len wir eine Nach­be­ob­ach­tungs­zeit von mind. 15 Minu­ten. Bit­te pla­nen Sie dies mit ein.

Die Imp­fun­gen fin­den Im Pfarr­saal St. Georg, Main­aus­tr. 157, statt.

Anmeldung zur Corona Impfung über Medatixx