Corona Impftermin

Auf dieser Seite können Sie sich direkt einen Covid-Impftermin buchen.
Nach Eingang der Buchung in unserem System senden wir Ihnen nochmals eine Bestätigung zu.

Bitte beachten Sie, dass ohne Bestätigung der Termin nicht stattfindet.

Sobald Sie einen Impftermin vereinbart haben kommen Sie bitte in unserer Praxis, Mainaustr. 136, vorbei und holen den Aufklärungs- sowie den Anamnese- und Einverständnisbogen ab, falls dies für Sie die erste Impfung gegen das Coronavirus in unserer Praxis ist.

Obige Dokumente müssen am Impftag vorliegen, bringen Sie diese daher bitte zum Impftermin mit.

Aktuell impfen wir nur mit dem Impfstoff von Biontech/Pfizer, ab dem 29.11.2021 auch mit dem mRNA-Impfstoff von Moderna. Zudem folgen wir den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission am Robert-Koch-Institut.


Auffrischimpfung:

  • Die STIKO empfiehlt allen Personen ab 18 Jahren eine Auffrischimpfung mit einem mRNA-Impfstoff
  • Die STIKO bekräftigt jedoch ihre Empfehlung folgenden Personengruppen prioritär eine Auffrischimpfung anzubieten:
    • Personen mit Immundefizienz
    • Personen im Alter von ≥ 70 Jahren
    • Personal in medizinischen und pflegerischen Einrichtungen.
  • Die Auffrischimpfungen soll in der Regel im Abstand von 6 Monaten zur letzten Impfstoffdosis der Grundimmunisierung erfolgen.
  • Eine Verkürzung des Impfabstandes auf mindestens 5 Monate kann nur im Einzelfall oder wenn genügend Kapazitäten vorhanden sind (dies ist aktuell leider nicht der Fall) erwogen werden
  • Unabhängig davon, welcher Impfstoff zuvor verwendet wurde, soll für die Auffrischimpfung ein mRNA-Impfstoff verwendet werden.
  • Für Personen, die vor oder nach COVID-19-Impfung eine labordiagnostisch gesicherte SARS-CoV-2-Infektion durchgemacht haben,  wird  derzeit keine Auffrischimpfung empfohlen
  • Bei mRNA-Impfstoffen soll möglichst der bei der Grundimmunisierung verwendete Impfstoff zur Anwendung kommen.

 

Bitte berücksichtigen Sie dies bei der Terminbuchung. Folgende weitere Punkte sind noch relevant:

  • Sollten bei Ihnen in der Vergangenheit Unverträglichkeiten/allergische Reaktionen aufgetreten sein, insbesondere bei Impfungen, so teilen Sie uns dies bitte im Vorfeld Wir klären dann welche Impfstoffe für Sie geeignet sind.
  • Sollten Sie einen Allergiepass besitzen so melden Sie sich bitte unbedingt vor dem Impftermin. Wir klären dann welche Impfstoffe für Sie geeignet sind.
  • Zu Impfungen während einer Schwangerschaft oder der Stillzeit liegen wenig Daten vor. Bitte buchen Sie keinen Termin über unsere Online- Impfterminvergabe. Bitte melden Sie sich im Vorfeld telefonisch in der Praxis falls Sie schwanger sein sollten oder noch stillen. Wir empfehlen die Impfungen beim behandelnden Gynäkologen durchführen zu lassen.

 

Am Impftag kommen Sie bitte pünktlich jedoch nicht viel zu früh, da wir nur Sitzmöglichkeiten zur Nachbeobachtung nach der Impfung anbieten können.

Nach der Impfung empfehlen wir eine Nachbeobachtungszeit von mind. 15 Minuten. Bitte planen Sie dies mit ein.

Anmeldung zur Corona Impfung über Medatixx